„Operations Excellence“ am 21.11.2017 in Rotenburg

Arbeitskreis „Operations Excellence“ in einem mittelständischen Unternehmen des Sonderfahrzeugbaus

21.November 2017, 15:00 – 18:30 Uhr

Fahrzeugwerk BORCO-HÖHNS, Industriestraße 1-3, 27356 Rotenburg (Wümme)

Das Fahrzeugwerk BORCO-HÖHNS und das Competence Centrum mittelständische Industrie (CCMI) arbeiten seit 2014 gemeinsam an der Optimierung von Prozessen, Organisationsstrukturen und Systemunterstützung des Herstellers von Verkaufsmobilen und –anhängern. Der geschäftsführende Gesellschafter von BORCO-HÖHNS, Herr Lothar Geißler, die Geschäftsführung des CCMI, Frau Dr. Gerlinde Bartelheimer und Herr Prof. Heinrich Schleich, führen Sie gemeinsam durch den interessanten Nachmittag. Sie stellen Ihnen die Ausgangssituation, Zielsetzung, Vorgehensweise, Herausforderungen und Erfolge der bisherigen gemeinsamen Arbeit vor, natürlich auch im Rahmen eines Rundgangs, der Ihnen die aktuellen Ergebnisse zeigt.

 

Agenda:

15:00 Uhr

Eintreffen und Begrüßung der Gäste

15:30 Uhr

Vorträge und Diskussion „Der Operations Excellence Prozess – Von der Kurzanalyse zur erfolgreichen Optimierung des Unternehmens“

16:30 Uhr

Rundgang durch die Fahrzeugproduktion

17:30 Uhr

Diskussion der Erkenntnisse

18:00 Uhr

Imbiss, Networking und Ausklang der Veranstaltung

 

Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. (info@ccmi.de).

Exzellenz im Mittelstand am 26.10.2017 in Hagen

Exzellente Prozesse, zuverlässig zielführend und hocheffizient, sind Voraussetzung für Erhaltung und Steigerung der Ertragskraft von Unternehmen. Auf Basis dieser Stärke können entscheidende Wettbewerbsfaktoren, wie Qualität, Preise, Service und Innovationsfähigkeit reifen.

Das Competence Centrum mittelständische Industrie versteht sich als innovativer Partner kleiner und mittlerer Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung und der operativen Weiterentwicklung. Mit einem ganzheitlichen Optimierungskonzept werden gemeinsam mit den Unternehmen

maßgeschneiderte Strategien, Methoden und Prozesse entwickelt, die zu ihrer Arbeitsweise, Unternehmenskultur und sozialen Verantwortung passen.

 

Lernen Sie exzellente Methoden, Prozesse und deren praktische Umsetzung kennen. Dafür haben das Competence Centrum Mittelständische Industrie, das Zentrum Ideenmanagement und die Zukunftsallianz Maschinenbau diese Auftaktveranstaltung ins Leben gerufen.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe stellen sich Ihnen besonders qualifizierte und fortschrittliche Unternehmen, wie dieses Mal die Firma KOSTAL, vor. Experten stehen Ihnen bei den Veranstaltungsterminen zu jeweils einem Schwerpunktthema Rede und Antwort.

Read More

30. März 2017
Arbeitskreis Operations Excellence
Fair Supply Chain

Am 30. März 2017 fand der vierte und letzte Teil unserer Veranstaltungsreihe „Made in Germany“ im Rahmen des Arbeitskreises Operations Excellence statt. Gemeinsam mit erfolgreichen regionalen Unternehmen haben wir in den letzten eineinhalb Jahren das international bekannte Siegel für hohe Qualität, gute Leistungen, Zuverlässigkeit und fortschrittliche Technologien aus Deutschland genauer betrachtet: Am 26. November 2015 starteten wir mit „Die Marke Made in Germany“ bei der Frerichs Glas GmbH. Es folgte „MAKE in Germany – Produktionsstandort Deutschland“ am 14. April 2016 bei der Firma Pfannenberg GmbH. Und am 18. Oktober 2016 fragten wir „Innovationstreiber deutscher Mittelstand?“ bei der Desma Schuhmaschinen GmbH.

Zur vierten und letzten Veranstaltung der Reihe trafen wir uns bei der Werkhaus Design & Produktion GmbH. Im Mittelpunkt des Spätnachmittags: der Aspekt „Fair Supply Chain“.

Read More